Ruger

Datenpanne bei der Polizei in Magdeburg

Daten von Waffenbesitzern in Magdeburg durch die Polizeiinspektion Magdeburg verbreitet worden. Eine Rund-Mail war so verfasst, dass die Adressen aller anderen 324 Empfänger für jeden sichtbar waren. E-Mails mit offenen Empfängerlisten sind problematisch, da hier personenbezogene Daten weitergegeben werden, die auf Mitarbeitern von Diensten hinweisen können.

Weiter
Magdeburg

Kriegswaffen und Drogen bei Razzia in Magdeburg sichergestellt

Ein 35-jähriger Libanese und drei Komplizen kamen in Untersuchungshaft. Neben Kriegswaffen wurden kiloweise Drogen sichergestellt. Da dat’s einen Hieb, berichtet ein Augenzeuge. Mit lautem Knall flog eine Wohnungstür im Magdeburger Norden aus den Angeln. Das SEK nimmt den 35-jährige Libanesen und später weitere Komplizen fest.

Weiter