IP’s von Tarnkappe-Teamspeak- und Mumble-Servern geleakt

Breaking News LifeStyle

Es gibt Hinweise darauf, das zwei der drei Administratoren IP-Adressen von mehr als 600 Tarnkappe-Usern kopiert und an das Bundeskriminalamt (BKA) verkauft haben. Wie uns ein Informant mitteilte, war das dann auch der Grund, warum die Sprach-Chat-Server der Tarnkappe vom Netzt genommen wurden. Während zwei Admins die Kohle absahnten, hatte der dritte Mann sowas wie ein Gewissen und schaltete die Server ohne einen weiteren Kommentar ab.

BKA hat richtig abgegriffen

Offenbar sind zum Teil persönliche Zugangsdaten für den Internetzugang von über 600 Usern der Website Tarnkappe.info geleakt. Unserem Informanten zufolge hatten Ermittler den BKA’s zu Jahresbeginn Zugriff auf die Server-Datenbank und konnten Informationen kopieren. Das berichtet ein ehemals enger Vertrauter der Tarnkappe-Orga-Gruppe, die den harten Kern um den Betreiber der Seite bildet. Der Informant gibt an, dass in dem Leak neben E-Mail- und IP-Adressen auch Passwörter vorliegen. Letztere allerdings nur in verschlüsselter Form, sodaß die Kennwörter wohl nicht weitergegeben worden sein. Als wirklich sicher gilt diese Information allerdings nicht. Es ist vorstellbar, dass das BKA die Passwörter ebenfalls abgreifen und entschlüsseln konnte. Sollten Tarnkappe-User ihr Passwort auch im Tarnkappe-Forum oder anderswo verwenden, sollten sie es dort aus Sicherheitsgründen ändern.

Sobiraj abgetaucht

Offizielle Statements von Tarnkappe.info stehen noch aus. Unklar ist auch, wo sich der Betreiber der Tarnkappe, die in Szene-Kreisen auch als Dreckklappe verspottet wird, zu Zeit aufhält. Oder wie der Zugriff des BKA auf die Datenbank erfolgte. Auf der Internet-Seite Tarnkappe.info können sich Raubkopie-Interessierte auch in einem Forum und einen zur Seite gehörigen Chat austauschen. Die Seite ist aber eigentlich nicht dafür gedacht, sondern sie informiert über das Hosten von piratisierten Inhalten, über gecrackte Videospiele und aktuelle Gerichtsurteile zu diesem Themenbereich.

 

PayPal
Hier kannst du uns deine Wertschätzung zeigen. Gib deinen Wunschbetrag ein.

Fertig. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Bild: Quelle unbekannt

Schreibe einen Kommentar