Großbritannien: Plattform ist verdecktes Spionagewerkzeug

Breaking News LifeStyle Politics PrinzipiaTV World

Die britische online Plattform Woke ist jung, frech und modern. Die Themenbereiche umfassen alle Aspekte, die jungen Menschen heute wichtig sind. Bei genauerer Betrachtung richtet sich ein großer Teil des Angebotes allerdings gezielt an junge Muslime. Ein Bericht hat nun enthüllt, dass es sich bei Woke um einen Teil der Anti-Terrorstrategie des britischen Innenministeriums handelt. Öffentlichkeit und Usern wurde diese Funktion der Seite jedoch vorenthalten. Auch den Gästen und Gesprächspartnern von Woke waren die Hintergründe des Projektes nicht bewusst. Entsprechend groß ist die Empörung. Ganz besonders unter jungen Muslimen. Die berichtet RT Deutsch.

RT Deutsch beschäftigt sich mit Themen, die etablierte deutsche Medien nicht anfassen. Der Sender ist Teil einer alternativen Berichterstattung. Ein Beispiel dafür ist die Sendereihe: RT – Der fehlende Part.

Quelle: https://deutsch.rt.com